Der Experimentier- Laser-Umbau: - Alabaster-LED

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Experimentier- Laser-Umbau:

Projekte > Electronik & Computer > Der Experimentier-Laser

Leider ging mir der Antrieb meines Effekt-Lasers kaputt...
Die Laserdiode war aber noch intakt!
So hab ich mir aus dem alten Effekt-Laser einen "Experimentier-Laser" gebastelt.


...hier könnt ihr noch zu einem Video gelangen: >kier klicken<


Zuerst übertug ich die Maße der Elektronikblende auf ein Kunststoffgehäuse:

Den Ausbruch fertigte ich mit einer Laubsäge:

Danach die Elekronik einbauen und neu verlöten:


Das Laser-Dioden-Gehäuse war schon etwas aufwändiger.
Da die Diode relativ warm wird, brauchte ich eine größere Kühlerfläche.
Die mußte ebenfalls in einem neuen Gehäuse untergebracht werden.





Ich vergrößerte den Alu-Kühlkörper und baute ihn in die Gehäuse-Unterschale ein:

Die Gehäuse-Oberschale war wieder aufwändiger:



Und danach wieder löten:

Zum Schluß klebte ich noch eine Stativ-Aufnahme auf das Geäuse Unterteil:
Um die beiden Gehäuse zu verbinden lötete ich mir aus einem alten Telefonhörer-Kabel
eine Spiralverbindung mit zwei Chinch-Steckern:

Und dann war er fertig:

Probe-lasern:







Der Laser trifft aus 4m Entfernung auf ein ALABASTER-Bruchstück...


LASER-Umbau-Bilder:


Diese Seite benutzt "Flash"!
Bitte aktivieren!
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü